RSS Verzeichnis RSS FEED Christlich Demokratische Union Deutschlands
POLITIK / CDU/CSU / Christlich Demokratische Union Deutschlands
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Christlich Demokratische Union Deutschlands
Feed Beschreibung:
Anbieter Webseite:
https://www.cdu.de/frontpage
RSS Feed abonnieren:
http://www.cdu.de/rss/2370_2481.xml

Impressionen von der #cnight 2017

„Thinking Beyond – den digitalen Wandel erfolgreich gestalten“ war der Leitgedanke der diesjährigen #cnight. Sehen Sie hier einige Impressionen von den Diskussionen und aus dem Publikum.  „Thinking Beyond – den digitalen Wandel erfolgreich gestalten“ war der Leitgedanke der diesjährigen #cnight. Sehen Sie hier einige Impressionen von den Diskussionen und aus dem Publikum. Klicken Sie auf den Pfeil an der Seite, um zu den anderen Fotos zu geangen. 

Ausreisepflicht durchsetzen, Abschiebungen erleichtern!

Für die CDU ist klar: Wer Schutz vor Verfolgung und Krieg benötigt, muss ihn bekommen. Wer aber keinen Anspruch auf Schutz hat, muss unser Land wieder verlassen. Rückführungen müssen konsequent durchgeführt werden. Das muss auch dort gelten, wo SPD, Grüne und Linke in den Ländern Verantwortung tragen. Dazu hat der Bundestag jetzt wichtige Maßnahmen beschlossen.  Für die CDU ist klar: Wer Schutz vor Verfolgung und Krieg benötigt, muss ihn bekommen. Wer aber keinen Anspruch auf Schutz hat, muss unser Land wieder verlassen. Rückführungen müssen konsequent durchgeführt werden. Das muss auch dort gelten, wo SPD, Grüne und Linke in den Ländern Verantwortung tragen. Dazu hat der Bundestag jetzt wichtige Maßnahmen beschlossen.

Merkel: Stillstand, nicht Veränderung macht Angst

„Thinking Beyond – den digitalen Wandel erfolgreich gestalten“ ist das Motto der diesjährigen #cnight der CDU Deutschlands und des Vereins cnetz. Die CDU Deutschlands will damit zum Nachdenken und Diskutieren über den digitalen Wandel einladen.  „Thinking Beyond – den digitalen Wandel erfolgreich gestalten“ ist das Motto der diesjährigen #cnight der CDU Deutschlands und des Vereins cnetz. Die CDU Deutschlands will damit zum Nachdenken und Diskutieren über den digitalen Wandel einladen. Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel rief in ihrer Rede dazu auf, Digitalisierung als technischen Fortschritt zu begreifen. Dieser entstehe durch „Lust am Entwickeln, Lust am Tüfteln und Lust, neuen Ideen nachzugehen.“ Deutschland habe damit gute Erfahrungen gemacht. Wir sollten daher „offen sein, für neue Entwicklungen“, sagte Merkel.

Braun: Die E-Akte kommt

Wie kann der Wandel hin zur Lebenswelt 4.0 und zur Industrie 4.0 gefördert werden? Was muss sich ändern, damit auch Gerichte und Richter rechtssicher miteinander digital kommunizieren können? Wann ersetzen E-Akte und E-Gov die papierschwere Bürokratie? All diese Fragen und noch viele mehr haben CDU-Mitglieder beim CDU Live mit Helge Braun gestellt. Er ist Staatsminister im Kanzleramt und kümmert sich da um genau diese Fragen.  Wie kann der Wandel hin zur Lebenswelt 4.0 und zur Industrie 4.0 gefördert werden? Was muss sich ändern, damit auch Gerichte und Richter rechtssicher miteinander digital kommunizieren können? Wann ersetzen E-Akte und E-Gov die papierschwere Bürokratie? All diese Fragen und noch viele mehr haben CDU-Mitglieder beim CDU Live mit Helge Braun gestellt. Er ist Staatsminister im Kanzleramt und kümmert sich da um genau diese Fragen. Behörden werden papierlos

Merkel fordert größeren Respekt für Feuerwehrleute

Feuerwehrleute und andere Rettungskräfte sind immer häufiger bei ihren Einsätzen Behinderungen und Angriffen ausgesetzt.  Feuerwehrleute und andere Rettungskräfte sind immer häufiger bei ihren Einsätzen Behinderungen und Angriffen ausgesetzt. Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel sagte beim Berliner Abend der Deutschen Feuerwehren: „Es gibt zunehmend Beispiele, wo Respekt und Rücksicht abhandengekommen sind, und zwar in einer erschreckenden Weise.“ Immer häufiger behinderten Gaffer die Einsätze, würden Polizisten und Rettungskräfte attackiert. Angriffe auf Rettungskräfte werden härter bestraft

Altmaier: Keinen Wald von Stoppschildern aufstellen, sondern Chancen der Digitalisierung sehen

Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung diskutierte Kanzleramtsminister Peter Altmaier jetzt per Videokonferenz CDU Live mit der CDU-Basis aus ganz Deutschland und Teilnehmern der diesjährigen #cweek im Konrad-Adenauer-Haus in Berlin.  Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung diskutierte Kanzleramtsminister Peter Altmaier per Videokonferenz CDU Live mit der CDU-Basis aus ganz Deutschland und Teilnehmern der diesjährigen #cweek im Konrad-Adenauer-Haus in Berlin.