RSS Verzeichnis Politik / Kommunistische Partei
POLITIK / KOMMUNISTISCHE PARTEI

KPÖ Steiermark

Aktuelle Nachrichten von www.kpoe-steiermark.at
Deutschlandsberg: Gemeinderat überprüft GKB-Tarifwirren Als kurios bezeichnet es KPÖ-Gemeinderat Walter Weiss, dass NutzerInnen einer ÖBB-Vorteilscard zwei verschiedene Tarife für die S-Bahn-Linien S6 und die S61 zu bezahlen haben. 4,60 Euro kostet die Fahrt über Hengsberg, 5,30 Euro über die langsamere Strecke über Lieboch. KundInnen, die ihre Tickets über den Verkehrsverbund beziehen, zahlen jedoch immer den gleichen Preis.

KPÖ Steiermark Landtagsklub

Aktuelle Nachrichten von spielsucht.kpoe-steiermark.at
Sozialversicherungen: erster Schritt zur Privatisierung Die schwarzblaue Bundesregierung hat angekündigt, die österreichischen Sozialversicherungen zusammenzulegen. Dadurch soll angeblich eine Milliarde Euro gespart werden – das ist mehr, als die gesamten Verwaltungskosten ausmachen. Die KPÖ warnt davor, dass die Zwangsfusion der Kassen ein erster Schritt zu einer Privatisierungswelle und Leistungskürzung ist.

KPÖ Graz

News der KPÖ Graz/Steiermark
Verkehrsminister winkt mit Förderung für vage Stadtgondel Als zumindest hinterfragenswürdig bezeichnet die Grazer Verkehrsstadträtin Elke Kahr (KPÖ) die Blanko-Förderzusage von Verkehrsminister Norbert Hofer für Bürgermeister Nagls Gondelprojekt