RSS Verzeichnis RSS FEED Aktuelles zum Thema Parteien
POLITIK / PARTEIEN NEWS / Aktuelles zum Thema Parteien
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Aktuelles zum Thema Parteien
Feed Beschreibung:
In t-online.de finden Sie viele Informationen und Berichte zu Parteien sowie weiterführende Meldungen
Anbieter Webseite:
http://www.t-online.de/themen/parteien
RSS Feed abonnieren:
http://themen.t-online.de/rss/parteien

Wahlen: Populistische Ansichten bei rund 30 Prozent der Wähler

Gütersloh (dpa) - Fast ein Drittel der wahlberechtigten Deutschen vertritt nach einer Studie populistische Ansichten. Diese fallen aber eher moderat und nicht radikal aus, wie es in der am Dienstag veröffentlichten Untersuchung der Bertelsmann-Stiftung heißt. "Sie lehnen die Institutionen der Demokr

Malu Dreyer: Merkel ignoriert Flüchtlingspolitik im Wahlkampf

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vorgeworfen, die Flüchtlingspolitik im Wahlkampf außen vor zu lassen. "Während die CSU mit der verfassungswidrigen Obergrenze Wahlkampf macht, versucht die Bundeskanzlerin das Thema zu ignorieren",

AfD-Spitzenkandidat wegen versuchten Raubes vor Gericht

Der rheinland-pfälzische AfD-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl, Sebastian Münzenmaier, muss sich wegen versuchten Raubes und gefährlicher Körperverletzung vor Gericht verantworten. Er soll an einem Überfall auf Mainzer Fußballfans im Jahr 2012 beteiligt gewesen sein. Der Auftakt des Prozesses a

Wahlen: SPD-Politiker springen Schulz in Flüchtlingsdebatte bei

Berlin (dpa) - Nach heftiger Kritik von CDU und FDP an seiner Warnung vor einer neuen Flüchtlingskrise hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz breite Rückendeckung aus seiner Partei erhalten. SPD-Generalsekretär Hubertus Heil, Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz und die rheinland-pfälzische Ministerprä

Dreyer: Merkel ignoriert Flüchtlingspolitik

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) vorgeworfen, die Flüchtlingspolitik im Bundestagswahlkampf außen vor zu lassen. "Während die CSU mit der verfassungswidrigen Obergrenze Wahlkampf macht, versucht die Bundeskanzlerin das Thema zu ignorier

Energiewirtschaft: CSU-Politik gefährdet Energiewende

Die CSU gefährdet nach Ansicht der Energiewirtschaft mit ihrer Forderung nach dauerhaften Entschädigungen für Landwirte die Energiewende. "Die Zeche müssen alle Stromkunden in Deutschland zahlen", sagte der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft, Stefan Kapferer,