RSS Verzeichnis Preisvergleich / Heizölpreise
PREISVERGLEICH / HEIZöLPREISE

News

Sie erhalten hier Nachrichten zu den Themen Heizöl und Wirtschaft. Über die Entwicklung an der Rohstoff-Börse werden Sie täglich informiert. Des Weiteren bietet comoil täglich aktuelle Heizölpreise und Tendenzen an. Ebenso können Sie Heizölpreis-Graphen je Bundesland anzeigen lassen und diese miteinander vergleichen. Wir beliefern Sie bundesweit mit Heizöl und Heizöl Premium. Berechnen Sie sich einen günstigen Heizölpreis zu individuell wählbaren Lieferbedingungen. Des Weiteren können die Funktionen Preismail und Preisalarm aktiviert werden. Unter Berücksichtigung von Lieferort und Liefermenge wird der Nutzer damit über den aktuellen Heizölpreis informiert.
Preise fallen durch OPEC-Kommentar

News - Heizöl kaufen

Heizöl Preisvergleich bei Oelverkauf.com - Infos, Links, Tipps und Tricks rund um günstiges Heizöl, deren Bestellung und die sofortige Lieferung. Sie suchen nach Infos zu Heizölverkauf? Auf OelVerkauf.Com finden Sie das beste Informations-Angebot rund um Heizölverkauf. Wir haben alle möglichen Informationen und Links zusammengetragen.
Heizöl Preisvergleich bei Oelverkauf.com Heizöl Preisvergleich bei Oelverkauf.com - Infos, Links, Tipps und Tricks rund um günstiges Heizöl, deren Bestellung und die sofortige Lieferung.

Heizöl das Journal

Heizöl wird immer teurer. Die Energiekosten steigen fast taglich an. Aber was tun, wenn die eigene Heizung eben nur Heizöl benötigt. Da gibt es in der Regel nur die Möglichkeit den in der Gegend besten und günstigsten Heizölhändler zu finden und dort das Heizöl für den Öltank zu bestellen. Hier finden Sie alle Heizölpreise.
Heizölpreise Prognose Heizölpreise Prognose Sie suchen Informationen zum Begriff: Heizölpreise Prognose? Dann sind Sie hier richtig. Wir haben hier einige Links zusammen gestellt, die Ihnen helfen sollen zum Thema: Heizölpreise Prognose" weiterführende Informationen zu erhalten. {loadposition user98} Vor allem im Umfeld der Beschaffung von Heizöl für das private Eigenheim wird oft nach: Heizölpreise Prognose gefragt. Sie sind mit dieser Problemstellung nicht alleine. Gerne dürfen Sie sich auch direkt mit einer Anfrage an uns wenden, sollten Ihnen die auf dieser Internetseite gemachten Vorschläge oder Links nicht ausreichen bzw. nicht zielführend sein. {loadposition user97}

Heizöl / Heizölpreise tagesaktuell günstig bestellen

Tagesaktuelle News zu Heizöl und Ölpreisen mit Tipps und Hintergrundinformationen für alle Verbraucher in Deutschland. Heizöl Preisrechner und Lexikon bei eg-oil.de. Wir freuen uns über Ihr Interesse!
Der Heizöl Markt am 16.05.18 Gestern zeigten sich die Heizöl Preise uneinheitlich. Nach eine Auf und Ab schlossen die Kurse auf dem Ausgangsniveau. Leider ging der Preis des Euros im Vergleich zum Dollar weiter zurück. Somit müssen sich die Verbraucher auf Preissteigerungen einstellen. Der Euro kostet aktuell 1,183893 Dollar. Die Kontrakte für den Monat Juli der Nordsee Marke „Brent“ kostet aktuell 78,25 Dollar. Für das Fass „West Texas Intermediate“ bezahlen die Anleger 71,20 Dollar. Weiterlesen

FastEnergy Heizöl News

Informationen und Wissenswertes rund um den Heizöl-Markt sowie der Entwicklung der Ölpreise.
Heizöl-Markt aktuell: Förderabkommen in Diskussion - Ölpreise leicht unter Druck! Die Ölpreise sind gestern leicht unter Druck geraten und auf Tagestiefstand aus dem Handel gegangen. Bei einem weiterhin schwachen Eurokurs, werden die Heizöl-Notierungen heute in Folge wohl mit Abschlägen in den letzten Handelstag der Woche starten. [...]

Aktuelles zum Thema Ölpreis

In t-online.de finden Sie viele Informationen und Berichte zu Ölpreis sowie weiterführende Meldungen
Renditen im Höhenflug: Kommt jetzt die Zinswende? Für deutsche Anleger sind größere Zinsgewinne zurzeit fast unmöglich. In den USA steigen die Renditen jedoch stark an. Endet auch im Euroraum die Zeit der absoluten Niedrigzinsen? In den USA erreichten die Renditen in dieser Woche den höchsten Stand seit 2011. Ausgerechnet in diesem Umfeld löst die

HeizOel24 - täglich Heizöl-News und Heizölpreise

Neues vom Heizölmarkt
Heizölpreis sinkt nur langsam - Marktlage bleibt zäh An den internationalen Ölbörsen in New York und London überwiegt aktuell leichter Abgabedruck und Öl wird am Freitag etwas billiger. Die nationalen Heizölpreise zeigen sich durch Wechselkursverluste von Euro und Franken stabil haben sich in der laufenden Woche kaum bewegt. Sie bilden ein Hochplateau im Bereich von 70 Cent je Liter in Deutschland, 82 Cent in Österreich und 97 Rappen in der Schweiz. Für den Tagesverlauf zeichnen sich am Freitag jedoch leichte Verluste ab. Heizöl könnte am Nachmittag bis zu 0,5 Cent bzw. Rappen je Liter billiger werden. Die Lage für Verbraucher mit Heizölbedarf zeigt sich weiter unbefriedigend. Wer nicht zum höchsten Preis der vergangenen dreieinhalb Jahre bestellen möchte, dem bleibt nur das Warten auf bessere Zeiten. Ob und wie stark die Heizölpreise fallen ist allerdings offen. In dieser Woche gab es immer wieder vielversprechende Ansätze für eine Korrektur am Ölmarkt. U.a. lieferten steigende Lagerbestände in den USA und Gerüchte, die OPEC könnte demnächst wieder mehr Öl fördern, Vorlagen für Preisrücksetzer. Untertägig Kursverluste wurden aber meist schnell wieder aufgeholt, sodass auf Wochenbasis nur rund zwei Dollar Abschlag je Barrel Rohöl zu Buche stehen. Beim für den Heizölpreis ausschlaggebenden Gasölpreis fällt der Rückgang mit rund zehn Dollar je Tonne prozentual nur halb so hoch aus wie beim Rohöl. Wechselkursverluste sorgen zudem dafür, dass Europäische Verbraucher vom Ölpreisrückgang zunächst kaum etwas spüren. Allenfalls der heutige Freitag könnte bei intakter Abwärtstendenz zu etwas günstigeren Heizölpreisen führen. Im Wochenfazit zeigt sich der Ölpreis angeschlagen, aber bis auf weiteres stabil. Kunden, die auf günstigeres Heizöl warten sind zwingend auf eine günstige Börsenbewegung angewiesen. Die von den hiesigen Händlern aufgerufenen Heizölpreise spiegeln bereits den günstigsten Stand dessen wieder, was möglich ist. Es herrscht Sommergeschäft und der ohnehin geringe Rabattspielraum der ortsansässigen Heizölhändler ist bereits voll ausgeschöpft. Die Nachfrage nach Heizöl ist nach einer...