RSS Verzeichnis Reisen / Airline
REISEN / AIRLINE

EU Fluggastrechte

Die EU Fluggastrechte nach der VO (EG) Nr. 261/2004, deren Durchsetzungsmöglichkeiten und die Abwehrtaktiken durch die Luftfahrtunternehmen sollen allgemein verständlich dargestellt werden. Hier erfährt jeder seine Ansprüche nach großer Verspätung, Annullierung oder Nichtbeförderung und bekommt die Voraussetzungen aufgezeigt, um die Ansprüche gegen die Airline durchsetzen zu können..
Warum dieser Fluggastrechte-Blog? Würden sich alle an das Gesetz halten, bedürfte es keiner Überwachungs- oder Schlichtungsorgane.Dieser Blog stellt die Fluggastrechte dar, zeigt das Verhalten vieler Luftfahrtunternehmen auf, die ihren Kunden die Durchsetzungen dieser Rechte häufig erschweren und gibt Ratschläge und Tipps, seine Rechte als Fluggast durchzusetzten. Die Fluggastrechte sind zum einen in der VERORDNUNG (EG) Nr. 261/2004 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES (kurz: VO (EG) Nr. 261/2004) niedergeschrieben, und zwar für Fälle -einer Nichtbeförderung, d. h., der Passagier zurückgewiesen und nicht mitgenommen bzw. nicht befördert wird,-einer Annulierung des Fluges, d. h., die ursprüngliche Flugplanung aufgegeben wird oder-einer 'großen' Verspätung von über drei Stunden.Foto: ©Gonzalo Fuentes/ReutersIn diesen Fällen können die Fluggäste, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, d. h., wenn es u. a. zu einer entsprechend langen Verspätung am Endziel kommt, eine Ausgleichsleistung einfordern, deren Höhe entfernungsabhängig ist und EUR 250,-, EUR 400,- oder EUR 600,- beträgt. Ferner wird geregelt wann und in welcher Form Unterstützungsleistungen zu erbringen sind. Dazu zählen z. B. Verpflegung, Getränke, kostenlose Benutzung von Telekommunikationsmitteln oder eine Hotelunterbringung.Anzeige: Die Koffer von der Firma 'Hauptstadtkoffer' sind unverwechselbar und spiegeln das Lebensgefühl der Stadt, der Menschen sowie die individuelle Persönlichkeit eines jeden Besitzers wider. Dank 'Hauptstadtkoffer' ist die Zeit der Verwechslungen an Gepäckbändern und Bahnhöfen endlich vorbei! Darüber hinaus -und dies ist nicht in der o. a. 'Fluggastverordnung' niedergeschrieben- behandelt dieser Blog die Fälle, in denen Passagiere freiwillig von ihrem Flug zurücktreten oder diesen stornieren wollen. Dann können sie zumindest ihre an die Airline gezahlten Steuern und Gebühren für Dritte (Sicherheitsgebühren, Start- und Landegebühren für die Flughafenbetreiber) zurückfordern. Auch dieses Recht wird den Passagieren häufig von den Airlines verwehrt.Ein weiteres Thema behandelt Gepäckschäden. 'Die Airlines legen für Passagiere die langen Bearbeitungszeiten und bürokratischen Hürden oft so hoch, dass nur wenige ihre berechtigten Forderungen durchsetzen."Die ...

airportzentrale.de

Das Flughafenmagazin für Deutschland.
Kurznachrichten: Auszeichnung für Lufthansa-Amenity Kit, FMO bekommt neue Winterstrecke und mehr Auszeichnung: Erster Platz beim Onboard Hospitality Award für das First Class Kit der Lufthansa. Kürzlich erhielt das neue First Class Amenity Kit, das ab Ende Mai an Bord sein wird, den ersten Platz beim Onboard […]

Info & Service Channel

This channel supplies latest news from the Info & Service section of lufthansa.com
Car Rental With our car rental partners you can plan and book your trip even more simple.

Neuigkeiten aus der Flugbranche

Informationen über Airlines
Gratis W-LAN am Frankfurter Flughafen (rf) Passagiere und Besucher des Frankfurter Flughafen können das Wireless Local Area Network (W-LAN) des Airports ab sofort 30 Minuten lang kostenlos nutzen. Der neue Fraport-Service wird über da...

Aktuelles zum Thema Air Berlin

In t-online.de finden Sie viele Informationen und Berichte zu Air Berlin sowie weiterführende Meldungen
Trump-Effekt? Reisebuchungen in die USA brechen massiv ein Hurrikan in Florida, Brände in Kalifornien, das Aus von Air Berlin: Diese Ereignisse waren nicht gerade Werbung für einen Urlaub in den USA. Kommt dazu noch ein Trump-Effekt? Tourismus ist Austausch, Gastfreundschaft und Völkerverständigung – vor allem aber ein gutes Geschäft. Das ist in 2018 die Bo

Aerosecure - Airline Sicherheit, Airline News und Unfallberichte

Aerosecure ist der führende Dienstleister für Flugsicherheit, Airline-News, Unfallberichte, Checklisten aus der Welt der Airlines. Aerosecure hilft Ihnen eine sichere Airline bzw. sichere Airlines zu finden.
Sicherheits-Management in der Airline-Industrie Der Begriff "Sicherheit": Ein notwendiges Sicherheitsmanagement gründet sich auf der Prämisse und Erfahrung, dass es immer Sicherheitsrisiken und menschliche Fehler gegeben hat, gibt und auch weiterhin geben wird. Wenn......