RSS Verzeichnis RSS FEED Reise und Tourismus für die Urlaubsplanung
REISEN / REISEFüHRER / Reise und Tourismus für die Urlaubsplanung
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Reise und Tourismus für die Urlaubsplanung - Deutschlandmagazin 4.0
Feed Beschreibung:
Reisemagazin der German News mit Nachrichten aus Deutschland mit Schwerpunkt Reise und Tourismus in Deutschland, EU und Übersee
Anbieter Webseite:
http://deutschlandmagazin.com/reisemagazin-hauptmenu-592.html
RSS Feed abonnieren:
http://deutschlandmagazin.com/reisemagazin-hauptmenu-592.feed?type=rss

All-Inclusive-Gästekarte im Allgäu, Tirol und Oberbayern erweitert ihr Angebot

Pfaffenwinkel ab Mai Mitglied bei der KönigsCard Der Pfaffenwinkel gehört ab Mai zur KönigsCard-Familie. Die All-Inclusive-Gästekarte im Allgäu, Tirol und Oberbayern erweitert ihr Angebot damit vorerst um sieben Gastgeber und 23 Erlebnisse. Die vielfältigen neuen Leistungen reichen von Kultur-Entdeckungen über  Familien-Spaß bis hin zu Adrenalin-Abenteuern.  So erkunden Kulturinteressierte die Klosteranlagen in Steingaden und Wessobrunn, während Mutige in der Kletterhalle Weilheim ihre Kraft und ihr Geschick messen und Familien im Märchenwald Schongau den Geschichten der Gebrüder Grimm lauschen und. Für Besitzer der KönigsCard sind alle Leistungen kostenlos.

Königsleiten im Zillertal mit dem ersten Hotel exklusiv für Erwachsene

Berg-Safari in Königsleiten: Das erste „adults only“ Hotel des Almdorfs lädt zum zweitägigen Bergerlebnis Ab Sommer 2017 ist das Hotel „Der Königsleitner“ in der wunderschönen Zillertal Arena – auf einem Sonnenplateau zwischen Salzburg und Tirol gelegen– ein Haus „for adults only“. Die Gastgeberfamilie Obermoser hat es sich zum Ziel gesetzt, in ihrem liebevoll eingerichteten Hotel erwachsenen Genießern die Sterne vom Himmel zu holen.

Mit der STUTTGART Citytour die Stadt entdecken

Stadtrundfahrten in der Geburtsstadt des Automobils Auf zwei Touren können Besucher und Einheimische die Stadt des Automobils im Hop on Hop off-System 2017 kennenlernen. Die roten Cabrio-Doppeldecker-Busse der Marke Mercedes-Benz laden zu einer Stadtrundfahrt der besonderen Art ein. Einsteigen und dort aussteigen, wo es besonders interessant ist. Die "grüne" und "blaue" Tour machen es möglich.

Mit dem Europa-Park Zeppelin über den Bodensee

Das Europa-Park Luftschiff hebt wieder ab Die Motoren surren leise. Sanft steigt der weiße Riese in die Höhe und schwebt elegant durch das Wolkenmeer. Der Zeppelin NT legt seinen Passagieren die Welt zu Füßen – mit beeindruckenden Perspektiven auf die vielseitige Landschaft am Bodensee, mit glitzerndem Wasser, historischen Burgen und majestätischen Bergen. Weltweit fliegen momentan nur vier Zeppeline – einer davon ist das Europa-Park Luftschiff, das bis Saisonende im Herbst über dem Schwäbischen Meer faszinieren wird. Kurz nach dem Start ist die Flughöhe von circa 300 Metern erreicht.

Am 29. Januar 2017 dreht sich in Kassel alles um das Fahrrad

21. Bike Expo am Sonntag, 29. Januar, im Kongress Palais Kassel Mit „Rad und Tat“ stehen Händler und andere Aussteller bei Fragen zum Zweirad auf der Bike Expo am Sonntag, 29. Januar, zur Seite. Rechtzeitig vor Frühlingsbeginn werden im Kongress Palais von 11 bis 17 Uhr Fahrradkollektionen mit den neuesten technischen Entwicklungen vorgestellt, Radrouten der Region präsentiert und ein interessantes Vortragsprogramm geboten. Selbst aktiv in die Pedale treten können Interessierte bei Probefahrten auf dem Außengelände des Kongress Palais.

Eisbade-Spektakel am 4. Februar 2017, ab 14 Uhr im Ostseebad Trassenheide

Olympischer Schwimmstar Britta Steffen taucht beim Trassenheider Eisbade-Spektakel in die Tiefen der Meere Das traditionelle Eisbade-Spektakel am 4. Februar 2017, ab 14 Uhr im Ostseebad Trassenheide führt dieses Jahr auf eine Reise in eine atemberaubende Unterwasserwelt. Auch die Gäste und Einwohner tauchen in die Tiefen der Meere, wenn sich die thematisch kostümierten Eisbader in die eisigen Fluten stürzen. Als Moderatorin wird Schwimmstar Britta Steffen das Event begleiten und gemeinsam mit den Schaulustigen die Unerschrockenen kräftig anfeuern. Oder geht die Olympionikin selbst Eisbaden?