RSS Verzeichnis RSS FEED Delicious Travel
REISEN / REISETIPPS / Delicious Travel

Kurz mal raus: Schöne Reiseziele im Frühling

City-Trip oder Landpartie? Wo ist es am schönsten im Frühling? Welches Urlaubsziel lohnt sich für einen spontanen Kurzurlaub? Wir haben mal ein bisschen in unserem Foto-Archiv gekramt und die besten Reiseziele für die Brückentage im Mai und für den Frühsommer herausgesucht. Da ist für jeden etwas dabei: Wildnis, Wasserfälle und Baumhäuser im Grünen. Wer lieber […]

Ein kulinarisches Wochenende in Bologna

An dem kleinen Fenster in der Via Piella wäre ich ganz sicher vorbei gelaufen, hätte Paolo es mir nicht gezeigt. Was sich dahinter verbirgt, ist nicht weniger als ein Blick in die Vergangenheit von Bologna. Öffnet man das Fenster, das eher wie eine Tür aussieht, glaubt man in Venedig zu sein. Mein Blick fällt auf […]

Essen in Rom: Kulinarischer Streifzug durch Trastevere, Testaccio und Monti

Für uns die beste Art, eine Stadt zu erkunden, ist eine Food-Tour. Doch bevor wir uns dem Essen in Rom widmen, steigen wir auf den Gianicolo-Hügel. Von der Piazza Guiseppe Garibaldi hat man einen traumhaften Blick über die Dächer bis zum Monumento Vittorio Emanuele II. Es scheint, als liege ein rosa Schleier über der Ewigen […]

Unterwegs mit dem Easy Rider von Mui Ne

Mister Binh macht gerade ein Nickerchen, als wir gegen vier Uhr am Nachmittag in sein Büro kommen. Im Moment ist nicht viel los in Mui Ne. Regenzeit. Um so erfreuter springt er aus seiner Hängematte, holt zwei Stühle und Cola mit Eis. Wo wollt ihr hin, fragt der Chef von Adventure Tours? Die Dünen, klar. […]

Ich wär gern noch geblieben, wo der Pfeffer wächst. Auf Phu Quoc.

Phu Quoc ist keine Bilderbuchinsel. Keine Postkartenidylle. Stattdessen wunderbar unperfekt, ein natürlicher Schatz. Touristen sind die Ausnahme, noch. Wie gemacht also für alle, denen die Natur gar nicht wild genug sein kann. Weiße Strände mit Palmen wie aus der Werbung gibt’s auch, klar, am Sao Bai im Südosten der Insel; nebenan gleich einen zweiten, aber […]

Winterurlaub: Slow Down in Hafling im Meraner Land

Der Schnee liegt mehr als einen Meter hoch, mein Blick folgt den Skispuren, die sich im Wald verlieren. Lautlos glitzern ein paar Flocken zu Boden, alle paar Sekunden blitzt das Gelb einer Seilbahngondel durch die Bäume. Mir ist warm. Plötzlich zischt es. Dampf steigt auf, während Markus Schneebälle, groß wie Boulekugeln, auf den Ofen packt. […]