RSS Verzeichnis RSS FEED bergfex.at Veranstaltungen Österreich
SPORT / BERGSPORT / bergfex.at Veranstaltungen Österreich
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
bergfex.at Veranstaltungen Österreich
Feed Beschreibung:
Umfassender Veranstaltungskalender von Tourismusregionen in Österreich, präsentiert von bergfex.at, Österreichs grösstem Winter- und Bergsportportal.
Anbieter Webseite:
http://www.bergfex.at/oesterreich/veranstaltungen/
RSS Feed abonnieren:
http://www.bergfex.at/rss/austria/veranstaltungen/

16.02.-05.03.: "Schoggi-Tag" & Video-Contest (Brandnertal/Vorarlberg)

Schoggi-Tag Egal welches Wetter in den Semesterferien kommt, das Skigebiet Brandnertal bietet Spaß und Action für die ganze Familie. Und als besonders Zuckerle lockt am Donnerstag, dem 16. Februar, der „Schoggi-Tag“. Video Contest: Skiurlaub zu gewinnen Der eine oder andere kann die Semesterferien auch dafür nutzen, sein lässigstes Bergerlebnis im Brandnertal zu filmen. Denn die Bergbahnen Brandnertal haben 2017 zum ersten Mal zu einem großen Video Contest aufgerufen. Zu gewinnen gibt’s einen 2-Tages-Skiurlaub für zwei Personen im Brandnertal sowie 7x2 Tagestickets, Rucksäcke oder Selfiesticks. Jeder, der über 14 Jahre alt ist, kann mitmachen und auf http://www.beijedemwetter.at/video-contest teilnehmen. Teilnahmeschluss ist der 5.März 2017. Zwischen 6. und 23. März voten die Fans und am 31. März wählt eine Jury aus den zehn besten Videos den/die Hauptgewinn-Sieger/in. Je mehr Votes, desto höher die Chance zu gewinnen.

20.02.-28.02.: Zirkus - Manege frei (Schärding/Oberösterreich)

Arena Maki's & 8terl

23.02.-28.02.: Stadtbeisl goes Après Ski (Schärding/Oberösterreich)

Die wahrscheinlich beste Après Ski Party.

25.02.-28.02.: Fasching auf der Löger-Hütt´n (Hinterstoder - Höss/Oberösterreich)

Am 25.02.17 findet das Schnee-Gschnas und am 28.02.17 die Faschingsdienstag-Party statt!

25.02.-12.03.: Köstliche Fischspezialitäten aus Fluss und Meer im Landhotel St. Florian (Schärding/Oberösterreich)


26.02.-02.03.: risk'n'fun Level 01 / Trainingssession (Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn/Salzburger Land)

Zum 17. Mal startet risk´n´fun, das Ausbildungsprogramm der Österreichischen Alpenvereinsjugend für Freerider ab 16 Jahren, in eine Wintersaison. 22 Termine stehen zur Wahl, von den aufwärmenden „Season Starters“ über Camps auf vier Levels bis hin zum traditionellen „Chill Out“ in Fieberbrunn. Der rote Faden bei risk´n´fun lautet „wahrnehmen, beurteilen, entscheiden“ und ganz viel FREERIDE. Freeriden heißt Freifahren, abseits der gewalzten und präparierten Pisten. Das fasziniert von klein auf. Erinnerungen? Es fängt mit den kleinen Extravaganzen an, mal in den tieferen Schnee, aus der Reihe zu tanzen, neben der Piste einzutauchen, mutiger werden, neugieriger werden, schon mal ein bisschen Abenteuer wagen. Allein, zu zweit, zu mehreren. Und unten in der Liftschlange mit einem breiten Grinsen stehen aufgrund des Erlebten. Schön, wenn einem diese Freiheit begegnen darf. Freeriden heißt Spaß im Schnee. Grenzenloser Spaß? Irgendwann schaltet sich die totale Unbefangenheit der Kindheit aus. Irgendwann geht’s höher, weiter, tiefer. Der Spaß, der Genuss, die Freiheit – das soll bleiben. Hier kommt risk´n´fun Alpine Professionals ins Spiel, das Ausbildungsprogramm der Österreichischen Alpenvereinsjugend für Freerider ab 16, das Level für Level aufbauend Camps zur Verbesserung der Risikokompetenz beinhaltet. 16 Jahre ist auch die Erfahrung, die risk´n´fun vorweisen kann, längst der Pubertät entwachsen, längst etabliert bei Snowboardern & Freeskiern, ein Team umfassend 12 Berg- und SnowboardführerInnen und 20 Coaches, die den TeilnehmerInnen in kleinen Gruppen Wissen anbieten. Bei aller Entwicklung, die risk´n´fun bis dato erlebt hat, sind die Beteiligten nach wie vor so oft wie möglich draußen unterwegs. Kribbelt’s schon beim Blick auf die herbstlichen Berge, auf die weiß angezuckerten Gipfel? Ja? Gut so. Wie ist die Lage? Schneebeschaffenheit, Unterlage, Gefälle, Sonneneinstrahlung, Baumgrenze, Südhang, Nordhang, Lawinenwarnstufe, Wettervorhersage, Sicht und und und ... Gut, darüber was von begleitender Fachkraft zu erfahren, plausibel am Ort des Geschehens. Bei risk´n´fun dient der...