RSS Verzeichnis RSS FEED 3. Liga News
SPORT / FUSSBALL-BUNDESLIGA / 3. Liga News
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
3. Liga News
Feed Beschreibung:
Aktuelle News zur 3. Liga von 3-liga.com.
Anbieter Webseite:
http://www.3-liga.com
RSS Feed abonnieren:
http://www.3-liga.com/rss.php

21. Spieltag; Karlsruher SC – SpVgg Unterhaching

Nach dem Abstieg in die 3. Liga waren die Ansprüche ins Karlsruhe klar definiert. Der Wiederaufstieg sollte her. Nachdem man aber lange Zeit brauchte um sich zu fangen war die Ernüchterung groß. Durch einen Schlussspurt konnte man immerhin wieder aufholen. Unterhaching hingegen legte eine blitzsaubere Runde bislang hin und liegt nur zwei Punkte hinter dem Aufstiegsrelegationsplatz zurück. Diesen erfolgreichen Weg will man bei den Vorstädtern mit Sicherheit weiter gehen.

21. Spieltag; Chemnitzer FC – SC Paderborn

Die Ausgangslage für das Spiel ist genau so klar, wie auch die Favoritenrolle verteilt ist. Chemnitz ist zum Punkten verdammt und steht aktuell auf dem vorletzten Tabellenplatz, Paderborn musste zwar vor der Unterbrechung die Tabellenführung abgeben, hat aber dank acht Punkten Vorsprung auf Rang 3 alle Karten in der Hand um in die 2. Bundesliga zurück zu kehren.

21. Spieltag; Hallescher FC – VfR Aalen

Die Saison in Halle startete mehr als beunruhigend, doch das Team um Rico Schmitt fing sich im Verlauf der ersten Saisonhälfte und stabilisierte sich. Dennoch ist die Lage nicht entspannt. Aalen hingegen steht mit 11 Punkten Vorsprung auf die rote Linie in der sicheren Tabellenregion. Umso überraschender kam die Neuigkeit, dass man sich nach der Saison von Cheftrainer Peter Vollmann trennen wird.

21. Spieltag; SG Sonnenhof Großaspach – Hansa Rostock

Der Dorfklub aus Großaspach legte eine zufriedenstellende erste Saisonhälfte hin und steht im vorderen Tabellenmittelfeld. Rostock hat drei Punkte mehr auf dem Konto und ist sogar an Wiesbaden dran. Durch einen Sieg könnte man sogar an den hessischen Landeshauptstädtern vorbei ziehen.

21. Spieltag; SF Lotte – FSV Zwickau

In Lotte erwischte man einen holprigen Start, konnte sich aber nach der Verpflichtung von Andreas Golombek als Cheftrainer fangen. Dennoch ist man noch lange nicht in Sicherheit und muss weiter punkten. Gleiches gilt für Zwickau. Für beide Teams wäre ein dreifacher Punktgewinn sehr wichtig um das Polster auf die Rote Linie aus zu bauen.

21. Spieltag; Fortuna Köln – Carl Zeiss Jena

Die Fortuna aus Köln startete beeindruckend und war ganz vorne mit dabei, am Ende des Jahres ging den Südstädtern aber ein wenig die Puste aus und so gab es sechs Spiele in Folge keinen Sieg mehr. Gegen Jena soll nun diese Durststrecke gar nicht erst mit ins Jahr 2018 genommen werden. Der Aufsteiger hingegen ist selbst auf Punkte angewiesen, um sich von der roten Linie fern zu halten.