RSS Verzeichnis RSS FEED Tiervermittlung.de - Tiere suchen ein Zuhause!
TIERE / TIERHALTUNG / Tiervermittlung.de - Tiere suchen ein Zuhause!
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Tiervermittlung.de - Tiere suchen ein Zuhause!
Feed Beschreibung:
Tiere suchen ein Zuhause!
Anbieter Webseite:
http://www.tiervermittlung.de
RSS Feed abonnieren:
http://rss.tiervermittlung.de/tiere.xml

Adra - wartet schon viele Jahre (Hund)

[Hund: Labrador Mix, 7 Jahre] Ich heiße Adra und wohne schon viele Jahre (seit Oktober 2009) in der Protectora Apadac in Spanien. Viele meiner Freunde habe ich hier schon ein- und ausgehen sehen. Ich bin immer noch hier. Traurig denke ich daran, dass ich niemals die Aufmerksamkeit der Menschen bekomme, die einem Hund ein Zuhause schenken möchten... Ich weiß auch warum. Ich habe eine Krankheit, die Leishmaniose heißt, das erschreckt viele Menschen, aber ich weiß nicht warum. Ich fühle mich doch wohl und lebe damit schon viele Jahre... Bin ich darum schlechter als meine gesunden Freunde? Glaubt mir, mein Herz ist voller Liebe, dies würde ich gerne jemanden schenken... Ich möchte doch noch so alt werden, gemeinsam mit einer Familie. Ich möchte Wiese unter meinen Pfoten spüren, durch die Wälder laufen, einen weichen Platz zum Schlafen, jemand der mich liebt, eine Hand, die mich streichelt.... Wenn du mich magst und dir meine Leishmaniose kein Handicap ist... daaaaaaann fange ich an, Hoffnung zu schöpfen. Ich fühle mich manchmal vergessen... Deine Adra. Adra ist eine sehr kluge, verspielte Hündin, die nichts mehr liebt, als die Menschennähe und ihre Freiheit außerhalb ihres Zwingers. Adra lernt für ihr Leben gerne und unheimlich schnell. Ihre Erkrankung, womit sie sehr gut und unkompliziert mit lebt, merkt man ihr nicht an. Gerne führen wir bei Interesse ein Aufklärungsgespräch betreff der Erkrankung Leishmaniose. Geben Sie Adra eine Chance und lassen sie diese Erkrankung nicht den Grund sein, dass sie ihr restliches Leben im Zwinger eines Tierheimes verleben muss... Abgabe gegen Schutzgebühr 160,- Euro und Schutzvertrag

Brownie -wartet in 91080 Marloffstein (Hund)

[Hund: Mischlingshündin, 2 Jahre] Herkunftsland / Ort: Rumänien Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich/kastriert Farbe: hellbraun-weiß Schulterhöhe: ca. 28 cm Gewicht: ca. 7,5 kg Geburtsdatum: ca. Juli 2015 Auf Pflegestelle seit: 10.06.2017 Standort: 91080 Marloffstein BROWNIE, die in ihrer Pflegestelle auf den Namen BÄRBEL hört, ist eine junge, verspielte, neugierige und aktive kleine Hündin, die gerne überall dabei ist. Sie hat sich schnell an ihre Pflegemama gebunden, läuft schon passabel an der Leine (noch ausbaufähig – wir arbeiten dran) und fährt ohne zu Murren im Auto mit. Stubenrein ist sie schon zu 99 % und sie ist ein sehr effizienter Fliegenfänger…:) In das doch recht gemischte Rudel ihrer Pflegestelle (größenwahnsinniger Dackel-Rüde, älterer, blinder Labrador, dominante Hündin) hat sich die kleine Maus völlig problemlos integriert. Mit fremden Hunden ist sie in der Regel sehr sozial, nur größeren Rüden zeigt sie anfangs auch mal kurz die Zähne, um diese auf Abstand zu halten. Die großen Maine Coon-Katzen ihrer Pflegemama waren ihr zuerst sehr suspekt, aber auch da läuft das Miteinander inzwischen völlig problemlos. Alles in allem ist BÄRBEL eine sehr sanfte Hündin, die sich sehr viel Mühe gibt, ihrem Menschen zu gefallen und die sich leicht korrigieren lässt. Natürlich braucht sie, wie alle Hunde, noch etwas liebevolle und konsequente Erziehung, aber sie ist durchaus auch für Hunde-Anfänger geeignet. BÄRBEL hat sich vor wenigen Tagen beim Spielen eine Kralle ausgerissen (deswegen der Verband auf den Fotos), was aber prima am Abheilen ist. Obwohl die Verletzung sehr schmerzhaft war, hat sich BÄRBEL beim Tierarzt vorbildlich benommen. Niemals würde BÄRBEL ihren Menschen anknurren oder gar nach ihm schnappen – nicht einmal nach dem Tierarzt…;) Für BÄRBEL wünschen wir uns eine Familie, gerne mit schon etwas älteren, verständigen Kindern, die sie auf Ausflüge und Unternehmungen mitnimmt und sie einfach „dabei sein“ lässt. Gerne...

Familienhund Tatxo (Hund)

[Hund: -, 2.5 Jahre] Der schöne Mischling Tatxo ist etwa 2,5 Jahre jung und befindet sich im Tierheim von Lleida-Spanien. Tatxo kommt bestens mit seinen Artgenossen aus und mag alle Menschen. Er kann problemlos in einem Haushalt mit Kindern leben. Tatxo hat eine Schulterhöhe von 58 cm. Er ist ein aktiver Hund, der sehr gut an der Leine läuft. Für weitere Informationen schreiben Sie uns bitte eine Nachricht. Tatxo wird kastriert, geimpft, gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis vermittelt. Inklusive der Reisekosten beträgt seine Schutzgebühr 350,-Euro. Hunderettung e.V.

im Müll entsorgt: MICHI (ALM) (Katze)

[Katze: EKH, 10 Monate] Michi muss einmal Menschen gehabt haben, die ihr einige Zeit ein Zuhause gegeben haben. Vielleicht als viel zu kleines Katzenkind oder gar als Weihnachtsgeschenk für die Kinder angeschafft und als sie anfing anstrengend zu werden, vielleicht sogar das erste Mal rollig, war sie ihren Menschen denen sie vertraut hat und all ihre Liebe und ihr Schnurren geschenkt hat zu viel – man scheute sich nicht davor, das Katzenkind von 6 Monaten in einen Karton zu stecken, diesen fest zu verschließen und das so geschnürte Paket in einem Müllcontainer zu versenken. Wohl wissend, dass in der Hitze die Kleine nicht lange würde überleben können und einen qualvollen Tod sterben würde. Wie oft mag so etwas in Spanien passieren, ohne dass nur irgendwer auf das Elend aufmerksam wird. Immer wieder sind wir fassungslos wie Menschen sein können….. Michi hatte das Glück, dass ein aufmerksamer Mensch merkte, dass der Karton im Müll etwas Lebendiges zu beherbergen schien und der nicht die Augen davor verschloss, sondern beherzt zugriff und Michi befreite. Sie ist nun in einer unserer Pflegestellen untergebracht und in Sicherheit. Michi muss bislang als Einzelkatze gelebt haben und ist unter Umständen viel zu früh von Mama und Geschwistern getrennt worden. In Spanien lernt sie gerade, mit anderen Katzen zurecht zu kommen und holt einen Teil ihrer Sozialisierung nach. Im Moment ist es noch so, dass sie es nicht so schön findet, wenn einer der anderen mit ihr kuscheln möchte, dann zeigt sie deutlich, dass sie überfordert ist. Mit Paulina, die ähnlich gestrickt ist wie sie und die ihr nicht zu nahe kommt, sondern höflich Abstand hält, versteht sie sich jedoch recht gut. Die beiden Mädels liegen oft beieinander und geben sich dabei den Raum, den jeweils die andere braucht. ...

Coco - Der Rüstige Senior aus Benidorm (Hund)

[Hund: -, 13 Jahre] Der rüstige Senior heisst Coco. Er ist wunderbare 13 Jahre alt und wurde abgegeben, seine Menschen wollten ihn nicht weiterhin versorgen. Er lebte bis vor Kurzem mit einem anderen Hund, der leider vor 2 Monaten verstorben ist. Es macht einen richtig traurig, den kleinen Mann dort alleine zu sehen. Er kommt prima mit seinen Artgenossen klar, liebt Menschen und ist wirklich süss. Er darf einfach nicht die letzten Jahre seines Lebens in einem Käfig verbringen. Er hat ein Cherry Eye, welches noch entfernt wird. Wir möchten auf diesem Wege tole Leute finden, die ein Herz für Senioren haben. Wer gibt dem lieben Coco eine Chance? Hunderettung e.V.

Kleines Mäuschen Mina (Hund)

[Hund: -, 3.5 Monate] Mina und ihr Bruder Rocco wurden verlassen an einem Feld in Spanien gefunden. Glücklicherweise durften sie in eine Pflegestelle in Murcia unterkommen. Die kleinen Mäuse sind etwa 3,5 Monate jung (Stand Mitte Juni) und werden ausgewachsen etwa klein-mittelgroß werden. Mina sucht ein liebevolles Zuhause. https://www.youtube.com/watch?v=z2L_rIgEc7M&feature=youtu.be Für weitere Informationen schreiben Sie uns gerne eine Nachricht. Mina wird geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis vermittelt. Inklusive der Reisekosten beträgt Minas Schutzgebühr 300,-Euro, Hunderettung e.V.