RSS Verzeichnis RSS FEED Tiervermittlung.de - Tiere suchen ein Zuhause!
TIERE / TIERHALTUNG / Tiervermittlung.de - Tiere suchen ein Zuhause!
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Tiervermittlung.de - Tiere suchen ein Zuhause!
Feed Beschreibung:
Tiere suchen ein Zuhause!
Anbieter Webseite:
http://www.tiervermittlung.de
RSS Feed abonnieren:
http://rss.tiervermittlung.de/tiere.xml

Verschmuster junger Kater, LIAM (Katze)

[Katze: Europäisch Kurzhaar, 3 Monate] Liam, geb. 6/2017, ist ein lieber und sozialer kleiner Kater, der sich gut mit anderen Katzen versteht. Die Aufmerksamkeit des Menschen genießt er sehr. Er ist altersgemäß natürlich sehr verspielt und braucht im neuen Zuhause unbedingt einen Katzenkumpel in passendem Alter zum Spielen, Raufen und Kuscheln! LIAM ist zurzeit noch in Spanien. Er ist entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen zu werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de   Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.

Verspielter, kleiner Kater, Lance (Katze)

[Katze: Europäisch Kurzhaar, 6 Monate] Lance, geb. 3/2017,  ist ein lieber und sozialer kleiner Kater, der sich gut mit anderen Katzen versteht. Auch mit katzenverträglichen Hunden kommt er bestens zurecht. Er ist altersgemäß natürlich sehr verspielt und braucht im neuen Zuhause unbedingt einen Katzenkumpel in passendem Alter zum Spielen, Raufen und Kuscheln! LANCE ist zurzeit noch in Spanien. Er ist entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen zu werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de   Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig und...

Kleine Podenca, 17 Monate, 8,5kg, 42 cm (Hund)

[Hund: Podenco, 1 Jahr] Bambi, Podenca Andaluz, 17 Monate jung, SH 42 cm, 8,5 kg sucht ihre eigene Familie Sie lebt in ihrer Pflegefamilie bei Köln. Bambi ist sehr sozial zu allen Hunden. Sie liebt das Spiel mit Artgenossen, geht sehr gerne spazieren, läuft ganz lieb an der Leine und sie ist stubenrein. Bambi kann sehr gut für einige Stunden alleine bleiben. Sie bellt und weint nicht und sie macht auch nichts kaputt. Bambi wird in eine Familie vermittelt, in der schon mindestens ein Hund lebt. Sie braucht Artgenossen um sich herum. Sie ist sehr anhänglich und verschmust und sie kuschelt gerne. Bambi ist gechipt und geimpft und hat ihren eigenen EU-Ausweis. Wer möchte diese kleine zarte Schönheit gerne kennenlernen. 0173 285 10 32

Die beiden Kater Ian und Josu suchen… (Katze)

[Katze: Europäisch Kurzhaar, 7 Monate] IAN und JOSU, geb.2/2017, wurden zusammen auf einem verlassenen Lieferwagen gefunden. Sie sind zwei nette und lustige kleine Kater, die sich gut mit anderen Katzen versteht. Sie ist altersgemäß natürlich sehr verspielt und brauchen im neuen Zuhause unbedingt einen Katzenkumpel in passendem Alter zum Spielen, Raufen und Kuscheln! Ian und Josu sind zurzeit noch in Spanien Sie sind entwurmt, geimpft und gechipt. Abgabe nur mit Vorkontrolle sowie Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir vermitteln die jungen Kätzchen immer nur zu zweit bzw. zu einer jüngeren, vorhandenen Katze dazu. Wir freuen uns über nette Bewerbungen mit Name/Anschrift/Telefonnummer. Die Katzen, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, können nach Absprache besucht und nach positiver Vorkontrolle von ihnen dort abgeholt werden. Die anderen Katzen, die noch in Spanien sind, können nach deren Einreise an den Ankunftsorten in Deutschland übernommen zu werden. Weitere Infos unter: www.animal-help-espania.de   Hauptziele von AHE: - Unterstützung von Kastrations-Aktionen in Spanien - Aufnahme, Erstversorgung, Betreuung und Vermittlung von ausgesetzten und aufgefundenen Katzen und Hunden in Spanien. - Übernahme, Betreuung und Vermittlung von Katzen und Hunden aus spanischen Tierheimen, die sonst keine Überlebens- oder Vermittlungschance haben. So unterstützen wir den Tierschutz vor Ort, leisten damit aktive Vermittlungshilfe für und mit den Tierheimen und Tierschützern in Spanien. Die Schutzgebühren kommen auch den Tierheimen zugute, damit sie in Zukunft selbstständig arbeiten und den Tieren eine Grundversorgung bieten können. Das ist wichtig, denn man kann nur dann nachhaltig helfen, wenn man auch im Land selbst etwas verändert und nicht nur die Tiere wegvermittelt. Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung und vor allem auch der Entscheidungsträger ist wichtig, damit die nächste Generation anders denkt und handelt. Wir sind als gemeinnützig...

Albi, ein toller Typ wartet hier (Hund)

[Hund: -, 1 Jahr] ALBI im Tierheim- Prijatelji- Kroatien Name: Albi Geschlecht: männlich Rasse: Mischling Geboren: ca. Januar 2016 Größe: ca. 61-66 cm Geimpft: ja Gechipt: ja Kastriert/ Sterilisiert : bei Abgabe: ja Handi-Cap: Albi hat einen alten Beckenbruch und bleibende Kopfnarben Albi wurde von einem LKW angefahren und man ließ ihn einfach liegen. Passanten die das beobachtet hatten, verständigten das Tierheim. Als er abgeholt wurde war er in einem schlechten Zustand. Er wurde umgehend tierärztlich betreut und seine Wunden sind mittlerweile verheilt. Der Beckenbruch konnte vor Ort nicht operiert werden und ist so zusammen geheilt. Albi kann gehen und laufen ohne Schmerzen, allerdings ein Marothonläufer wird er nie werden. Er ist ein anhänglicher und verschmuster Hundebub. Albi liebt es seinen Kopf in den Schoss des Menschen zu legen und sich verwöhnen zu lassen. Mit seinen Artgenossen verträgt er sich gut. Albi lernt auch schnell was man von ihm möchte und versucht es auch umzusetzen. Für Albi wäre ein Zuhause ebenerdig am besten noch mit Zugang zu einem Garten das optimale. Hier könnte er sich nach Herzenslust bewegen so wie er es möchte und wie er es kann. Ausgeglichene Spaziergänge in Feld und Wald würden ihm auch gefallen Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei um zu unseren Partner Tierheimen Sachspenden zu bringen. Die Hunde die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden, wenden Sie sich bitte an die unten stehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular. Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme, Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail Adresse mit. Vielen Dank. Tierwald e.V. Kontakt: Sylvia Zippel sylvia.tierwald@gmail.com...

BETTI so jung und ohne Familie (Hund)

[Hund: -, 1 Jahr] BETTI im Tierheim- Prijatelji- Kroatien Name: Betti Geschlecht: weiblich Rasse: Mischling Geboren: ca. Oktober 2015 Größe: ca. 42-47 cm Geimpft: ja Gechipt: ja Kastriert/ Sterilisiert : bei Abgabe: ja Betti und ihre Geschwister wurden als Welpen mit etwa 4-6 Wochen in einem Graben gleich neben einer Romasiedlung gefunden. Passanten bemerkten sie und verständigten das Tierheim. Seit diesem Tag ist das Tierheim Bettis Zuhause. Betti ist ein fröhliches und verspieltes Hundemädel und in ihrem Alter noch gut erziehbar. Wenn sie erst einmal in ihrer eigenen Familie ist und das volle Vertrauen zu ihren neuen Menschen aufgebaut hat, dann kann sie ihren Anlagen entsprechend auch noch gut geleitet und erzogen werden. Die Familie muss nur ihre Anlagen erkennen und sie dementsprechend fördern aber auch fordern. Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei um zu unseren Partner Tierheimen Sachspenden zu bringen. Die Hunde die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert. Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden, wenden Sie sich bitte an die unten stehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular. Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme, Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail Adresse mit. Vielen Dank. Tierwald e.V. Kontakt Sylvia Zippel sylvia.tierwald@gmail.com 0170 5886329 oder Heike Thar heike.tierwald@gmail.com 0171-5615637 http://www.tierwald.eu/