RSS Verzeichnis Wissenschaft / Erneuerbare Energien
WISSENSCHAFT / ERNEUERBARE ENERGIEN

Transitionsblog - ein How-To für nachhaltiges Leben

TransitionsBlog.de liefert Informationen rund um Nachhaltigkeit. Schwerpunkte sind Erneuerbare Energien, Klimawandel, Risikotechnologien, Postwachstumsökonomie und Möglichkeiten eines ökologischen Lebensweise. Dieser Blog verfolgt das Ziel der Transition zu einer nachhaltigen Gesellschaft, in der auch zukünftige Generationen ein selbstbstimmtes Leben führen können. Mehr dazu auf http://www.transitionsblog.de
Kompostierbare DIY-Anzuchttöpfe aus Zeitungen selber machen Anzuchttöpfe aus Zeitungspapier, die sich lassen sich leicht selber machen. Sie verrotten in der Erde auf und helfen Plastik-Müll zu vermeiden. Diese Anleitung erklärt in 3 Schritten, wie DIY-Anzuchttöpfe gebastelt werden können. Anzuchttopf aus Zeitungspapier in 35 Sekunden bauen Wer Pflanzen nicht direkt ins Freiland säen will, weil sie da Schnecken und einemspäten Frost zum Opfer fallen können, ist auf Anzuchttöpfe angewiesen. Für das Vorziehen von Pflanzen gibt es im Baumarkt viele unnütze Topfvarianten. Oft sind diese aus Kunststoff oder es werden Torfquelltöpfe eingesetzt, für deren Herstellung ganze Moore trockengelegt und abgebaggert werden. Beide Varianten sind nicht ökologisch. Einfacher ist es sich diese aus Zeitung zu basteln. Für 36 Papiertöpfe braucht es knapp 20 Minuten, wenn alles vorbereitet ist. Dafür braucht es kein Origami-Diplom. Anzuchttöpfe aus alten Zeitung sind gefaltete Becher, in die Erde gefüllt wird. Ist die Pfanze groß genug, kann der Topf zusammen mit der Pflanze in die Erde eingegraben werden. Der Becher hält die Form bis die Pflanze reif für das Freiland ist. Mit der Zeit wachsen die Wurzeln durch das Papier hindurch in die Erde. Mit der Zeit verrottet das Papier und wird zu Dünger für die Pflanze. 1. Streifen für die Anzuchttöpfe aus Zeitung ausschneiden An Material braucht es eine Zeitung, ein Glas ohne Rundungen und Hals und eine Flasche, die genau in die Öffnung vom Glas passt. Pro Zeitungsblatt lassen sich drei Anzuchttöpfe herstellen. Dazu wird das Blatt längs in drei Streifen von circa 13cm x 57cm geschnitten. Aus einer Zeitung mit einer Größe von 40cm x 57cm und 24 Seiten lassen sich so 36 Anzuchttöpfe basteln. 2. Aufrollen der Zeitungsstreifen auf ein Flasche Die Streifen werden auf die Flasche aufgerollt. Dabei soll so viel vom Streifen über den Flaschenboden überstehen, dass dieser gefaltet die gegenüberliegende Seite der Flasche erreicht. Es darf...

energieportal24 - Alles aus dem Bereich Energie & Umwelt

energieportal24.de ist seit 2001 zentrale Anlaufstelle für Fachinformationen zu den Themen Solartechnik, Energiesparendes Bauen, alternative Fahrzeugtechniken, effiziente Heizungstechnik, Gebäude- bzw. Energieberatung und Umwelttechnik.Im Forum stehen Energie-Experten mit Ihrem Fachwissen für Kurzberatungen bereit.
Wie geht es weiter in Sachen Antriebe und Brennstoffe Heute werden jährlich 41 Milliarden Tonnen Güter auf deutschen Straßen bewegt bis zum Jahr 2040 sollen es 48 Milliarden Tonnen werden. Die Güterverkehrsleistung die die transportierte Gütermenge und die Transportentfernung miteinander verknüpft soll den Experten zufolge nochmals um 50 Prozent zunehmen. .....

Energie aus der Natur

Ihr Online-Magazin rund um den Bereich der Erneuerbaren Energie. Und das ist ziemlich vielseitig: Sonne, Wasser und Wind stehen dabei selbstverständlich im Fokus. Dazu kommen Holz (Pellets und Hackschnitzel) und die endlichen Energien wie Erdöl und Erdgas. Darüber hinaus werden auch Themen beleuchtet, die mit Wasser ansich zu tun haben. Urlaub am Meer kann ebenso ein Thema sein, wie extrem wassersparende Haushaltsgeräte.
Energiewende und Ökostrom – wie kann man seine Stromkosten niedrig halten Energiewende, Ökostrom, Stromtrasse: immer wieder ebbt dieses Thema auf. Und immer häufiger muss man sich mit dem Thema Strom und Strompreis auseinandersetzen. Die Thematik ist dabei eine ziemlich komplexe Angelegenheit. Viele Menschen sehen dabei nur – will ich Ökostrom oder herkömmlichen Strom nutzen. Beim Thema Strom kann man aber noch Read more » Dieser Beitrag Energiewende und Ökostrom – wie kann man seine Stromkosten niedrig halten wurde zuerst auf Energie aus der Natur gesendet.

Erneuerbare Energien und Klimaschutz - Schlagzeilen

Eines der größten privaten Informationsangebote zu erneuerbaren Energien, Umwelt- und Klimaschutz von Volker Quaschning.Die Bundesregierung unterschreibt das Pariser-Klimaabkommen und tritt gleichzeitig bei der Energiewende auf die Bremse. So wird das nichts mit dem Klimaschutz. Nun rettet doch endlich den Planeten! lautet daher auch der Appell des Youtube-Videos von Prof. Volker Quaschning.Wenn wir die Pariser Klimaschutzziele ernst meinen, darf in 25 Jahren kein Benzin- oder Dieselauto mehr auf deutschen Straßen rollen. Statt der Elektromobilität richtig Schwung zu geben, plant die Bundesregierung stattdessen milliardenschwere Luxusgeschenke für Elektropanzer.Trotz aller Klimaschutzversprechen wurde der Zubau der Photovoltaik in Deutschland von 7,6 Gigawatt im Jahr 2012 auf 1,5 Gigawatt im Jahr 2015 reduziert. Sollen die Klimaschutzziele von Paris erreicht werden, muss der Photovoltaikzubau aber um das 8-fache gesteigert werden, wie das Video zeigt.
Video: Photovoltaik - Vergesst den Eigenverbrauch und macht die Dächer voll Von 2011 bis 2017 ist der Photovoltaikzubau in Deutschland auf ein Viertel geschrumpft. Deutschland steht im Klimaschutz inzwischen schlechter da als die USA. Zahlreiche Maßnahmen im EEG und die Fokussierung auf kleine Anlagen verhindern einen schnelleren Ausbau. Das muss geändert werden.

IWR-News

Erneuerbare Energien: Nationale und internationale Nachrichten vom Internationalen Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR). Aktuelle Trends und Enwicklungen zum RENIXX World (Renewable Energy Industrial Index). Der RENIXX ist der erste globale Index, der die Performance der 30 weltweit führenden börsennotierten Unternehmen auf dem industriellen Zukunftsfeld der Regenerativen Energiewirtschaft abbildet.
Siemens kooperiert mit Northvolt bei Batteriezellen-Produktion München - Im Jahr 2017 hat das Unternehmen Northvolt den Bau einer riesigen Batterie-Produktionsstätte in Schweden bekannt gegeben. Jetzt beteiligt sich Siemens an dem Vorhaben. Siemens und...

BINE.info - News

bine.info - Wissen aus der Energieforschung für die Praxis. BINE Informationsdienst informiert zu Energieeffizienztechnologien und erneuerbaren Energien: Innovative Konzepte und Techniktrends für Gebäude, dezentrale Energieversorgung, Energiemanagement, Energiespeicherung und erneuerbare Energien - fundiert und prägnant.
Smart Green Tower wird zum Energieerzeuger Energiequelle Gebäudefassade - In der City von Freiburg entsteht der Smart Green Tower. Das 51 m hohe Gebäude bietet Räumlichkeiten zum Leben, Wohnen und Arbeiten. Eine Gebäudehülle aus Photovoltaik-Modulen erzeugt je nach Solareinstrahlung über die Photovoltaik-Anlage mehr Energie als direkt verbraucht werden kann. Um den überschüssigen Strom zu nutzen, setzen die Planer auf eine flexible interne Energiespeicherung mittels Lithium-Ionen Batterien.© Frey Gruppe